Das Duale Prinzip

Anders als etablierte Spendenorganisationen, wollen wir vom bewegenswert e.V. nicht einfach nur Geld in unser Partnerland senden. Wir wollen, dass es zu einem Austausch kommt.

Das Duale Prinzip

Der bewegenswert e.V. soll Entwicklungsarbeit in zweierlei Richtung leisten:

  • Einerseits wollen wir ein konkretes Projekt mit Kindern und Jugendlichen in einem „Entwicklungsland“ durch Spenden unterstützen.
  • Andererseits sollen aber auch die Spender selbst, durch die Auseinandersetzung mit dem Entwicklungsprojekt, dazu angeregt werden, ihr tägliches Handeln bewusster zu gestalten.

Wir wollen in Kontakt kommen!

Eine Spende ist, kurz gesagt, Mittel zum Zweck. Der Spender sieht, was er mit seiner Spende bewirkt. Er kann sich damit auseinandersetzen, warum seine Spende notwendig und wichtig ist. Die Empfänger erfahren ebenso, wer sie unterstützt und warum. Denn nur so können wir alle voneinander lernen und einander besser verstehen. Diesen entstandenen Austausch seht ihr im „dualen System“: